Personliche Website Vyacheslav Gorchilina
Was ist aktive Werbung?

Viele glauben, dass die aktive Werbung genannt Bildschirmschoner, Art flash-Banner auf mail.ru die Durchsicht stren Seiten. Es gibt noch eine Version: die aktive Werbung ist Seiten surfen, bei dem der Kunde aufgefordert, durchsuchen Sie die Seiten der Werbetreibenden. Die wahre und die prägnante Bedeutung dieses Phänomens zu suchen im wirtschaftlichen Bereich, die die gesamte Attraktivität dieser Art von Werbung. Aber was zieht hier der Nutzer?

Zustimmen, wenn man sich beim betrachten der TV-Werbung würde Sie echtes Geld bezahlt wird, "Präsenz" und damit die Wirksamkeit einer solchen Werbung wäre viel höher [1]. Aber heute die technischen Möglichkeiten, die berücksichtigten Mentalität der Nutzer, noch nicht erlauben, bezahlte TV-Werbung. Aber im Internet ist es möglich, in Erster Linie durch die Möglichkeit, den Prozess zu kontrollieren anzeigen und damit die Führung von Statistiken, deren Ergebnisse die Benutzer können die Vergütung zu zahlen [2].

Geben wir noch die Definition der aktiven Werbung. Aktive Werbung ist ein Prozess, bei dem der Inserent gliedert sich in einen Teil Ihrer Gewinne mit dem Kunden, was der Kunde sieht seine Werbung. D.h. im Gegensatz zu einem passiven Werbung, teilt der Inserent nicht mit einem anderen Sponsor, und mit dem Kunden – das ist das wichtigste in der aktiven Werbung!

Eine andere Sache ist Verfahren und Methoden der Umsetzung dieser Regelung. Wir können nun ordnen Sie alle Werbeunternehmen Blick auf Ihre Werbemaßnahmen. Zum Beispiel, praktisch alle Banner-System ist eine passive Werbung, da der Inserent zahlt nichts für seine Kunden, er zahlt für Vorführungen oder auch übergänge, aber zahlt Werbegesellschaft. Der Kunde dabei ganz und gar nichts [3].

Die ersten Schwalben im Bereich der aktiven Bannerwerbung waren Gesellschaften, Typ spedia.net, cashsurfers.com usw. Bei der Arbeit mit Ihnen wird der Kunde aufgefordert, laden Sie die Surf-Bar, die einen Teil des Monitors, und in dem, wenn eine Internetverbindung besteht, von Zeit zu Zeit wechselnden Banner. Der Kunde bezahlt entweder Wiedergabezeit oder Anzahl der gesehenen Banner.

Dann gab es Unternehmen, die kostenpflichtige Aktionen des Kunden: ausfüllen von verschiedenen Formularen, Suche nach in den Suchmaschinen und schließlich Seitenaufrufe Werbekunden. Letzterer begann sich so direkt zu nennen: Systeme der Aktiven Werbung (SAR). Die erste, und die am weitesten verbreiteten waren "importierte" Art des Unternehmens iloveclicks.com, und dann kamen unsere verwandten. Sie sind viel bescheidener, als nach der Zahl der Nutzer und des Umsatzes, sondern eine Geldprämie erhalten Kunden hier viel einfacher und schneller. Für unseren Inserenten sind Sie auch attraktiver und die Kosten, und nach den erfassten sprachlichen Gebiet.

Die ersten, die unsere Pioniere im Bereich Stahl ATS ces.ru und systemnet.ru. Im Laufe der Zeit waren Sie die einzigen und einzigartigen auf unserer Internet-Freiflächen. Aber etwa seit dem Jahr 2000 auf die Märkte haben mehrere ATS, schlagen Sie den Preis auf dem Markt, sowohl für die aktive Werbung, als auch für passive, wobei für die letzten viel mehr [4].

Selbst ATS beginnen, sich auf die Besonderheiten und Möglichkeiten des neuen Ansatzes. So erscheint die Aufteilung auf manuelle und automatische surfen. Letzter attraktiv für den Kunden, aber nicht effektiv für Werbetreibende, außer für die Verbesserung des Rankings in den verschiedenen Wipfeln. Zu statistischen Zwecken und für Kunden Gehalt in Systemen angewendet, die interne Einheit – Kredit, und ist ein Maß für die Zahlung des Kunden einerseits und den Kauf von Werbung auf der anderen.

Das Darlehen beginnt zu handeln, als eigenständige Einheit, für den gegenseitigen Zahlungsausgleich und des Austausches. Es gibt erste Börse für den Kauf und Verkauf-Austausch von verschiedenen Krediten SAR, Spiele on-line, Geschäfte und sogar Banken, bei denen alle wirklich bis zum zinsabgrenzungen und der Aufnahme eines Darlehens. Somit ist ein Kredit wird allmählich die Währung, für die man etwas kaufen, und die kann man verkaufen oder gegen andere [5], und SAR(en) – vollwertige Werbeunternehmen mit Ihren Programmierern, Managern und Wirtschaftsprüfern.

In letzter Zeit gab es sehr viele ähnliche Systeme. Jetzt gibt es mehr als zwei Dutzend. Werbetreibenden wird es schwierig zu wählen, um das wirksamste unter Ihnen. ATS, wie jedes andere System, kann man bewerten in Ihrer Wirksamkeit. Dieses Konzept könnte beinhalten mehrere Faktoren. Die erste ist die Anzahl der Benutzer des Systems. Je mehr, desto mehr Besucher Anbieter in der Lage, führen auf Ihre Website. Der zweite ist der Schutz von Markups, die Geißel aller ATS. Diese Zahl, in der Regel nicht ausgeschrieben, aber Sie können es bewerten angewendeten Technologien. Als Sie moderner, desto weniger Markups. Dritte – Targeting-Möglichkeiten, Einstellungen Impressionen durch Zeit oder Raum. Auch nicht unwesentlich die Tatsache der Verfolgung von eindeutigen IP-Adressen. Sie sollten sich nicht wiederholen auf einer Website für mindestens einen Tag.

Die Perspektive der Entwicklung von Systemen der aktiven Werbung ergibt sich aus Ihrer Bestimmung. Kunden profitabel zu beobachten bezahlte Werbung, advertiser von Vorteil, wenn die Wirksamkeit der Werbung vor. Somit aktive Werbung wird allmählich verdrängen passive, obwohl völlig verdrängen die neueste, technisch einfacher, nicht funktionieren. Allmählich, Kredite SAR anfangen, in E-Shops, zusammen mit bereits bestehenden Formen der Zahlung. Erscheinen Universelle automatische Austausch zum Austausch von verschiedenen Formen des elektronischen Geldes, eine der Sorten, die Kredite werden [6]. Echte Banken schätzen auch diese Art von Geld. Das wichtigste für die Bank – Software Währung, aber 1 Credit ist 1 ad-impression, d.h. eine Universelle Werbe-Einheit, die unabhängig von Marktschwankungen!


[1] es Gibt mehrere psychologische Momente, die auf die Verbesserung der Effizienz dieser Werbung. Einer von Ihnen – der Effekt der Gewöhnung. Wenn eine Person ein Foto zeigen mal, er kann nicht zahlen Ihr keine Aufmerksamkeit, nicht zu erwähnen die Details dieser Bilder. Aber wenn Sie zeigen mehrmals, dann, etwa ab dem vierten-fünften Show, beginnt der Mensch zu achten und vor allem, um die Details erkennen. Und es geschieht unwillkürlich.

[2] Für Informationen: Experimente mit kostenpflichtigen Werbung wurden in den USA im letzten Jahrhundert. Dem Kunden frei, vorausgesetzt Ihr Computer mit der Maßgabe, dass im oberen Teil des Monitors wird ständig "hängen" Werbeblock. Es wurde angenommen, dass in zwei Jahren der Computer somit vollständig zahlt sich aus!

[3] eine Ausnahme bildet der experimentelle Ansatz von uniq-ip.biz, wendet die so genannte Pass-through-surfen. Auf den Webseiten der Werbetreibenden wird ein Banner mit einem speziellen Code, der "lernt" den Kunden, und dadurch belastet er die Statistik. Der Kunde, indem Sie auf einen solchen Banner, gelangt auf die nächste Seite, auf der Sie auch einen solchen Banner, etc. im Detail finden Sie http://uniq-ip.com/html/adv.htm.

[4] die Preise für Banner-Displays des Jahres 2002 im Vergleich mit den Preisen von 1999 fielen mindestens 10 mal. Viele Unternehmen vor dem Jahr 2000 lebten nur durch den Verkauf von Banner-Impressions aus Ihren Websites. Jetzt hat sich die Situation radikal verändert...

[5] die Größte Zahl der Kunden und damit Impressions pro Tag bietet das Unternehmen neosap.com. Die größten Angebote für Kunden, wie auch für Inserenten, die Firma raskrutim.ru. Im ganze Internet-der Staat, mit Ihren Banken, Börsen, Geschäfte, on-line-Spiele, die mehrere Technologien der aktiven Werbung, und sogar ein System von sicheren Transaktionen, lädt alle interessierten Unternehmen uniq-ip.com.

[6] im Moment, beliebte Banner-Exchange banstock.com beginnt zu verbinden SAR(en) zusammen mit баннерообменными Monster – das sind die ersten Schwalben im Bereich der universellen Austausch.


Горчилин Wjatscheslaw, 2002
* Nachdruck des Artikels ist möglich mit der Bedingung Links auf die Webseite und Einhaltung des Urheberrechts

« Назад
2009-2018 © Vyacheslav Gorchilin