2017-11-27
Forschungswebsite von Vyacheslav Gorchilin
Anweisungen für die Verwaltung der medizinischen Spule auf PIC-Controller
Dieses Handbuch ist für die Steuerung der medizinischen Spule auf PIC-Controller auf 12V und auf 5V. Es umfasst die Installation von individuellen Behandlungsprogramme mit Hilfe der drei Bedientasten. Diese Tasten werden so bezeichnen: FUNC — Funktions-Taste, PLUS — Taste, MINUS — Taste verringern. Ihre Anordnung in der Abbildung Links dargestellt, und das Ergebnis anklicken wird der entsprechende Schlüssel in der Anzeige.
Die Funktionstaste ist verantwortlich für die Umschaltung der grundlegenden Funktionen der Spulenplatte: Programmnummer, Frequenz-Modulations-und Timer-Zeit. Darüber hinaus ist Sie verantwortlich für die manuelle Konvertierung Schaltung der Spulen für den Stromsparmodus (SLEEP). Die Schaltflächen zum vergrößern / verringern beziehungsweise erhöhen oder verringern den Wert der ausgewählten Funktion.
Algorithmus um durch die Menüs und ändern von Einstellungen mit Hilfe dieser Tasten, zeigt die folgende Abbildung. Blauen Quadrate dort markiert, um den Zählerstand in Abhängigkeit von dem drücken auf die Steuertaste. Taste FUNC wechselt der Benutzer auf das ausgewählte Programm: Programmnummer, Frequenz der Modulation in Hertz (Hz) und Zeit Ihrer Arbeit in Minuten (Timer). Nachdem Sie mit dieser Taste die Programmnummer ausgewählt wird, ändern (erhöhen oder verringern) kann mit zwei anderen Tasten PLUS oder MINUS. Nur Programme — 4. Beispiel — P_2 bedeutet, dass die ausgewählte Programm Nummer zwei.
Wenn die Funktionstaste ausgewählt modulationsfrequenz, dann lässt sich erhöhen oder verringern Sie mit den Tasten PLUS oder MINUS. Die Frequenz ändert sich im Bereich von 0.1 bis 10000 Hz. Beispiel — F9.32 bedeutet, dass für das Programm ausgewählt modulationsfrequenz — 9.32 Hz. Wenn die Frequenz außerhalb 1000 Hz, dann in der Anzeige, anstelle des ersten Buchstabens F Big-endian wird, und die gesamte Anzeige zeigt die Frequenz in Kilohertz angegeben. Beispiel — 1.023 bedeutet, dass für das Programm ausgewählt modulationsfrequenz — 1023 Hz.
Wenn im Menü die Option Timer, und es ändert sich in der großen oder kleineren Partei mit den Tasten PLUS oder MINUS. Der Timer ändert sich von 1 bis 30 Minuten. Beispiel — t23 bedeutet, dass die Laufzeit des zweiten Programms ist auf 23 Minuten.

Alle eingetragenen Daten werden im nichtflüchtigen Speicher des Controllers. Somit kann der Benutzer die Spule anpassen an Ihre individuellen Programme und Sie werden gespeichert, unabhängig vom ein-und ausschalten.

Die Arbeit der Spule bei Frequenzen von mehr als 1250 Hz
Die Schaltung der Spulen kann die Frequenz geben großes 1250 Hz, in diesem Fall Schritt erhöhen/verringern der Frequenz beträgt 250 Hz. Schematisch ändern Sie die Frequenz mit den Tasten PLUS oder MINUS in verschiedenen Bereichen, so kann man sich vorstellen: 0.10, 0.11, 0.12, ... 1.10, 1.11, 1.12, ... 10.0, 10.1, 10.2, ... 100, 101, 102, ... 1248, 1249, 1250, 1500, 1750, ... 9500, 9750, 10000 Hz. So erhalten Sie eine maximale modulationsfrequenz von 10 KHz. Auf dem Display wird angezeigt: 10.00
Einschalten, arbeiten-und ausschalten der Spule
Nach anlegen der Spannung an die Schaltung der Spulen-Sie hat einen langen Piepton als Bestätigung Ihrer Aufnahme in den Betriebsmodus. Unmittelbar danach kann der Benutzer wählen Sie eines der Programme oder neu erstellen, jede davon mit dem oben genannten Befehle. Nach Ablauf der 12 Sekunden nach dem letzten drücken einer beliebigen Taste) die Spule umfasst das Programm, die ausgewählt wurde zuletzt. Vor dem einschalten des Programms es gibt ein kurzes akustisches Signal (oder mehrere — je nach Programm-Nummer). Danach auf der Anzeige erscheint die Nummer des Programms und die Verbleibende Zeit Ihrer Arbeit: Beispiel — 1P04 bedeutet, dass jetzt arbeitet das Programm die Nummer eins, und die restliche Zeit Ihrer Arbeit — 4 Minuten. Bei diesem Punkt, der in der Nähe der letzten Stelle blinkt einmal pro Sekunde.
Wenn der Timer null erreicht, wird das Schema gibt ein kurzes akustisches Signal (oder mehrere — je nach Programm-Nummer) und das Programm schaltet sich aus (Spule nicht mehr emittieren therapeutische Feld). Über dieses Ereignis auf der Anzeige wird eine entsprechende Mitteilung angezeigt, Beispiel — End1 bedeutet, dass das Programm die Nummer eins abgeschlossen.
Wenn danach der Benutzer nicht produzieren wird mit den Tasten keine Aktion innerhalb von 3 Minuten, wird das Schema automatisch in den SLEEP-Modus. Er nimmt an, dass die Spule ausgeschaltet und verbraucht keine Energie. Diesen Modus können Sie aktivieren und manuell — lange nach halten Sie die Taste FUNC. Im letzteren Fall wird das Schema der Spule gibt einen langen Signalton. Verlassen Sie diesen Modus wieder, indem Sie auf diesen Knopf klicken.

Wenn die Stromzufuhr für die Spulen in den SLEEP-Modus, wenn Sie den Aufschlag müssen Sie nicht vergessen, drücken Sie einmal auf die Taste FUNC, bringt so eine Spule zu schalten.


Горчилин Wjatscheslaw, 2017
* Die Nutzung der Materialien der Webseite mglich montagezustand mit den entsprechenden Links und die Einhaltung von Urheberrechten

2009-2018 © Vyacheslav Gorchilin