Forschungswebsite von Vyacheslav Gorchilin
2020-03-14
Alle Artikel/Die Experimente
Anomale Erwärmung im Lichtbogen. In früheren Experimenten dieser Thematik gezeigt wurden ungewöhnliche Effekte, die auftreten, wenn genug von kurzen Impulsen. Diese Erfahrung wird anders sein die Tatsache, dass es wird untersucht, einige Phänomene, die nicht direkt im Zusammenhang mit Ihrer Dauer, aber ohne die wird es schwer zu bekommen die Bedingungen für die Manifestation der gewünschte Effekt erzielt wird. Der Punkt hier wird über anomales Aufheizen im Lichtbogen, erstellt mit Hilfe des Impulsgebers, gepulsten Hochspannungs-Transformator und einer speziellen entladeschaltung. Wobei, um den Effekt benötigt werden die richtigen Kombinationen dieser drei Komponenten. . Schematische Darstellung des Experiments ist in Abbildung dargestellt. , wo GG1 — generator von kurzen Impulsen, die in regelmäßigen Abständen verbindet die Primärwicklung gepulsten Hochspannungs-Transformator THV1 an die Spannungsversorgung U1. Der Kondensator C1 glättet diese Impulse zur Ernährung. Die Sekundärwicklung THV1 verbindet разряднику GP1, im bit-Intervall von denen müssen wir den gewünschten Effekt zu erhalten. . Als GG1 Autor habe sich gut bewährt, generator kurze Impulse mit folgenden vorgegebenen Werten: SA1 — «1111» und SA2 — «0000» ist und der Transformator THV1 angewendet wurde dies. Auf den Ableiter GP1 müssen mehr aufhören. .
. Um eine Wirkung zu erzielen, muss die Einhaltung des Prinzips in der geometrie der Ableiter ist eine scharfe Kathode und flache Anode. Als Kathode der Autor verwendet die übliche medizinische Spritze, und als Anoden — Metall-Schraube am Gehäuseoberteil . Die Kathode eine Verbindung zu einem bedingten minus Sekundärwicklung des Transformators THV1 und die Anode mit einem zweiten Ihr Schluss. Interessant ist, dass die Gleichrichter-dioden sind hier nicht erforderlich und auch, wie sich herausstellte, dioden in dieser Schaltung verringert den Effekt. Und wenn Sie die Schlussfolgerungen THV1 im Gegenteil, wäre die Wirkung nicht beobachtet werden kann. . Der Autor überprüft verschiedene Arten von Transformatoren: Hochspannungs-Flyback-Transformatoren , Transformatoren von verschiedenen PUSH-пуллов und флайбеков, sondern auch, voller Verheißung, Miniatur - Hochspannungs-Transformator, aber die Wirkung wurde nur mit «gepulsten Hochspannungs-Transformator», ausführlich beschrieben hier. Offenbar, um eine Wirkung zu erzielen, die Sekundärwicklung muss eine ausreichend geringe Kapazität. Darüber sagt und Wellenform, die die periodischen Emissionen einer Dauer von 20 NS , deren Entstehung wird gehemmt, wenn die große Kapazität der sekundären. Wir können sicher davon ausgehen, dass diese Emissionen und sind die Grundlage für abnormalen Strom und Wärme im Bogen. . Oscilloscope befindet sich neben dem Bogen, da alle versuche, Messen Spannung oder Strom Direktanschluss, sogar Strom durch den Transformator komplett deaktivieren das Gerät. Messen und fotografieren Bogen wurden bei einer Frequenz von GG1 - 32.5 KHz und einer Versorgungsspannung U1 - 41 B. dabei, der Stromverbrauch von der Quelle Betrug nur 8 Watt, thermische Energie aus einem brennenden Bogen entspricht Reihe nach 15-20 Watt. . Die offizielle Version [1] setzt Voraus, dass ein Leuchten um den Bogen entsteht durch die ionisierten Moleküle in der Luft zwischen den Elektroden, das Plasma ermöglicht aufzuheizen, bis die Temperaturen in 5000-50000 K. Und die Ionisation der Moleküle erfolgt durch enorme elektrische Feldstärke in einem sehr kleinen Bereich der Kathode [2]. Aber in dieser Version der Bogen hat das gleichmäßige über die gesamte Länge. In diesem Experiment beobachten wir im Bogen etwas ungleichmässig Zonen : Zone P — Bogen mit großer Temperatur, ionisierende Moleküle der Luft um sich herum und eine weiße Glut; Zone S — Funkenstrecke mit синеватое Leuchten. Auf dem Foto sind alle oben beschriebenen Momente außer der bläulichen Farbe in искровом Lücke; wegen starker überbelichtung es ist deutlich zu erkennen nur bei den Schutzeigenschaften светофильтрах. . Es ist auch wichtig, dass nach den offiziellen Daten, der Bogen kann sich bei strömen von mehr als 0.4 Und [2]. Um dieses zu überprüfen, in die Lücke der Kette, zwischen THV1 und GP1, reihte sich Glühbirne, dachte an 0.12 A. der Lichtbogen brennt nach wie vor, wobei die Spirale Glühbirne kaum zuspitzte, was kann sagen über die Sozialdemokraten im Stromkreis der Sekundärwicklung ein Strom mit einem durchschnittlichen Wert von weniger als 50 MA. Aus dem Gesagten wird klar, dass wir es hier mit einer neuen Art von Bogen, vielleicht искро-Bogenentladung. .
. Interessant ist, dass das Material der Kathode bei der Verbrennung des Bogens, praktisch nicht verbraucht. Jedenfalls bei der zweistündigen Verbrennung auf dem Stand der Autor, Stablänge Kathode aus Stahl hat sich nicht verändert. . Neben der Stahl-Nadel von der Spritze, als Kathode, der Autor überprüft Graphit-Stab von der automatischen Stifte . In diesem Fall, die Stabilität des Lichtbogens war deutlich geringer, aber seine Helligkeit war sehr groß . Es ist offensichtlich, dass auf die gleiche Weise gearbeitet und die ersten Bogen Kohle Lampen [3]. . Schlussfolgerungen. Das interessanteste an diesem Experiment, so der Autor, ist das auftreten von Nanosekunden elektrischen ungewöhnlich kurze Emissionen bei der Verbrennung des Bogens. Und Sie sind keine Hochspannungs-Impulsen von der Sekundärwicklung THV1, da die Dauer der letzten состаляет etwa 400 NS, d.h. 20 mal mehr. Die Emissionen sind eine neue eigenständige Erscheinung und offenbar bieten alle hier beschriebenen anomalen Erscheinungen. Der Autor nimmt an, dass diese Emissionen haben eine Tiefe Struktur, aber für Ihre Forschung benötigen Sie mehr Hochfrequenz-Oszilloskop und Spektrographen . . Effizientere Verbrennung kann достугнуто durch die Auswahl der Materialien der Kathode. Graphit-Stab zeigte eine Zunahme dieser Optionen, aber der Prozess bei ihm war nicht stabil. Es ist auch offensichtlich, dass die Effizienz der Gesamtanlage erhöhen und auch durch die Auswahl des Gases, Teilnahme an der Verbrennung des Bogens. Stimmt, in diesem Fall müssen Sie den Raum Ableiter in einem spezialisierten Kolben. . Steigerung der Effizienz erreicht werden kann und durch eine bestimmte Impulsfolge, die durch den generator GG1 mit Hilfe der beiden Schalter SA1 und SA2. Die Entwicklung der spezialisierten Transformator THV mit relativ geringen Kapazität der Sekundärwicklung, wird auch eine Installation der Effizienz. . .
Achtung! Der Inhalt dieser Seite ist bezahlt. Um Zugriff auf kostenpflichtige Inhalte zu erhalten, müssen Sie sich anmelden, ein monatliches oder jährliches Abonnement bezahlen und diese Seite dann aktualisieren. Wenn Sie sich noch nicht registriert haben, tun Sie dies jetzt.