2017-03-27
Personliche Website Vyacheslav Gorchilina
Einstellbare kacher
Es ist bekannt, kacher wählt selbstständig die Betriebsart in Abhängigkeit von den Parametern der Spule und оружающей Umgebung. Aber für einige Aufgaben benötigt kacher mit wechselnden Parametern. Darüber hinaus müssen Sie möglicherweise die galvanische Trennung der Sekundärwicklung качерной Spule mit dem Rest der Schaltung. Dies kacher in der folgenden Abbildung dargestellt:
Принципиальная схема регулируемого качера
Wie aus dem Diagramm ersichtlich ist, in der Spule L1 ein weiteres Hinzugefügt Wicklung 2-2', die verantwortlich für die Rückkopplung mit dem Transistor VT1. Es reduziert die Risiken Zusammenbruch und Abbau transistorschaltausgang p-n-übergang, und ermöglicht den galvanisch zu entfesseln Sekundärwicklung der Spule 3-3' - Schema. Anschlussleiste Spule in diesem Fall wird in der gleichen Richtung wie die Sekundär; diese Aufnahme ungewöhnlich für Standard-Schema качера. Bei der richtigen Abstimmung der Schaltung, dies kacher verbraucht weniger Energie, wenn dieselben Ausgabeparameter.
Ein weiteres neues Element für качера — Trimmer-Ferrit Stab in der Spule L1, und er ist das wichtigste Element zur Regelung. Je nachdem, wie tief Ferrit in die Spule eingefügt, erscheinen diese oder andere Eigenschaften dieser Schaltung. Wenn er erfasst nur einen kleinen Teil des induktors 1-1', dann können wir eine ziemlich hohe Spannung auf der Sekundärseite, wenn — der gesamte Induktor, der große Strom am unteren Rand der sekundären. Steuern diesen Strom können wir, zum Beispiel, indem Sie Ihre Last in die Lücke.
Der erste Fall kann verbessert werden, wenn die Spule wickeln antimagnetischem TV. Bei bestimmten Abständen zwischen dem Bildschirm und sekundären Welle erreichen Resonanz, — wenn LC-Resonanz kombinierbar mit dem Regime stehenden Welle. Auf осцилографе dies manifestiert sich in Form von sogenannten «Fische» — Packungen von sinusförmigen Schwingungen mit ziemlich niedrig für качера Frequenz.
Einstellung der Regelung ist. Der Widerstand R1 wird in die Mittelstellung, und der Kondensator C2 in max. Indikator Felder, z.B. solche, kontrolliert seine Spannung an der Spitze der Spule. Nach dem einschalten dieser Indikator sollte Leuchten. Der Widerstand R1 wird in möglichst geringer Schema Position, wenn das scheitern der Schwingungen noch nicht passiert. Je nach Aufgabenstellung liefern maximale Leistung bei minimalem C2 (schrittweise Verringerung der Kapazität). Wenn Sie anstelle des Transistors 2SC2625 übernehmen C4793, подстроечную Kapazität C2 kann und gar entfernen — kacher selbst rein auf den optimalen Modus und ohne Ihre Hilfe. In diesem Fall ist die 2. Ausgabe der Spule nirgends angeschlossen ist.
Müssen Sie besonderes Augenmerk auf die Auswahl des Transistors VT1: in Abhängigkeit von Ihren Parametern ändern sich die Ausgabeparameter der gesamten Schaltung. 2SC2625 entwickelt mehr Leistung und C4793 — besser geht auf Arbeitsmodi. Und hier die empfohlene качерный Leistungstransistor 2SC5200 in diesem Schema zeigte eine ziemlich schwache Ergebnisse. Etwas schlechter, aber durchaus akzeptabel, die inländischen aus der КТ805. In jedem Fall ist dieser Transistor müssen unbedingt montiert auf Kühlkörper.
Die Spule L1 wird auch, wie bei einem качера, aber zwischen dem Induktor und dem sekundären (zwischen 1-1' und 3-3'), über 3-3' gewickelt 15-20 zugrunde liegenden Windungen der Wicklung 2-2'. Draht für Sie zu wählen, wie среднегармоническую Wert von der Dicke der Induktionsspule und der Stärke des sekundären. Zum Beispiel, Drahtdurchmesser 5mm Induktivität, und der Durchmesser der Sekundarstufe — 0.5 mm, also die Stärke der zugrunde liegenden Wicklungen ist gleich der Quadratwurzel aus dem Produkt 5*0.5, d.h. — 1.6 mm. Alle Wicklungen dieser Spulen in eine Richtung Wandern.

© Горчилин Wjatscheslaw, 2017
* Die Nutzung der Materialien der Webseite mglich montagezustand mit den entsprechenden Links und die Einhaltung von Urheberrechten

2009-2018 © Vyacheslav Gorchilin