Forschungswebsite von Vyacheslav Gorchilin
2019-02-18
Parametrische Kondensator aus zwei Platten
Der Autor des Experiments — Dmitry S.
Kann ich ein Kondensator Eigenschwingungen? Auf diese Frage kann helfen, beantworten Sie die folgende Erfahrung, in dem sich zwei Platten, zwischen denen ein Dielektrikum liegt, und auf die ein Sinussignal mit generator. Eigenschwingungen eines solchen Systems werden Spule, verbunden mit einem Oszilloskop. Eine Platte ist eine kupferne Blatt, die zweite — ferromagnetisch. Die Platten untereinander Permanentmagneten geklemmt. Als Dielektrikum wird mit einer speziellen Polymer-Folie.
Im folgenden Video können wir beobachten Eigenschwingungen eines solchen Kondensators, die nicht wie die sinusförmige. Und auf einer starken scan können wir sehen an den Spitzen von einigen von Ihnen — ein kleines NMR.
Im folgenden Experiment eine der Platten wird an den Ausgang Hochspannungs-Multiplikator, und die zweite — an Masse. Aus dem folgenden Video können wir beobachten, ein ziemlich großes elektrisches Potenzial auf diesem Kondensator, sowie seine Entlastung bei abgeschalteter Spannungsquelle. Dem Autor gelungen, auf eine Höhe von etwa 100 Bits!